Leser schreiben an das Apostolat

Zuschriften 6001 bis 6100

6100.

30.08.2017

zu 6093

Liebe Claudia

Mir zerreisst es das Herz, wenn ich deine Zuschrift lese. Glaub mir, du bist nicht allein in einer solchen Situation. Viele von uns sind von den Botschaften in ihrem Herzen berührt worden. Das macht unser Herr Jesus Christus, weil er uns ruft. Aber dadurch erfahren wir sehr grosse Ablehnung in unserem Umfeld, besonders tragisch, wenn es die eigene Familie ist. Das ist der Kreuzweg, den wir aus Liebe zu unserem Herrn Jesus Christus zusammen gehen. Aber du bist nicht allein! So viele von uns schultern ihr Kreuz und machen tapfer einen Schritt nach dem anderen. Ich selber habe oft schwer zu schlucken und weiss nicht mehr weiter. Aber ich bitte dann unseren lieben Heiland um Hilfe und bisher hat er mir immer geholfen. Du bist gerufen worden und hast geantwortet. Du bist auf dem richtigen Weg. Du bist nicht allein. Unser Herr wird dir Hilfe senden, wenn du sie brauchst, du musst Ihn nur darum bitten. Schreibe weiter an Herzmariens, wir sind immer für dich da.

Gottes Segen Bernhard

Kommentar von Herzmariens:

Ich möchte euch mitteilen, liebe Geschwister, dass Claudia alle bisherigen Zuschriften, die Mut gemacht und Trost gegeben haben, erhalten hat und durchlesen konnte. Aber als ich dann heute zuletzt sie noch fragen wollte, wie alt sie ist, war bereits eine Minute später schon ihr Account gelöscht und unerreichbar.

Bitte betet für sie und auch für ihre Eltern, dass sie bald erkennen mögen, dass ihre Tochter auf den besten Weg war...zum Herrn und hoffen wir, dass alle doch gemeinsam eines Tages diesen Weg weitergehen werden. Hier ihr emails zuletzt an mich und an euch...

Liebe Patricia, 

vielen lieben Dank für die Mail von Bernhard — und bitte sage meinen Geschwistern auf Herzmariens danke für die viele Hilfe, die sie mir bieten... Ich weiß das sehr zu schätzen... Nur darf/kann ich leider nicht weiter schreiben bzw. neuen Zuschriften lesen, weil meine Eltern bald diese Seite von unserem Nachbarn, der eine Computerfirma besitzt, sperren lassen werden... Sie haben rausgefunden, dass ich hier geschrieben habe, weswegen ich diese Mailadresse löschen werde... Es tut mir im Herzen weh und ich wünschte, ich könnte mich richtig bedanken..

Der Herr segne und behüte euch alle...und Maria breite ihren Mantel über euch aus...

Alles Liebe, Claudia

 

6099.

30.08.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Aufgaben für die Restarmee"

Brief an Katholische Kirche im WDR

http://www.kirche-im-wdr.de/startseite/makePdf/programm/katholisch-oder-evangelisch-in-den-himmel/

Bitte habt Mut auch solche Briefe (nur ein MUSTER!!!) an andere Stellen zu versenden!!!!

Grüß Gott,

habe obigen Artikel gerade mal bis zur Hälfte geschafft, bevor es mir restlos schlecht wurde.

Hat hier keiner mehr eine Ahnung vom wahren Glauben?

Man flutscht nicht einfach nur so mal eben in den Himmel. Auch nicht mit einer falschen Ökomene zu Gunsten des Häretikers Luther! Ja! Katholisch ist er einzig wahre Glaube; aber auch nur dann, wenn er lehramtsgetreu — nicht nach dem Motto: Jeder tue, was er wolle — weitergegeben wird.

Es scheint mir hier keiner die wahre Gottesfurcht zu kennen, die heilsam ist, um uns vor der Hölle zu bewahren.

Wie denn auch? Wenn die Herren Bischöfe schon selber dies nicht mehr lehren und glauben!

Für eine einzige Seele, die verloren geht, werden alle, die Falsches verkünden, Rechenschaft ablegen müssen. Eines nicht mehr ganz so fernen Tages!!

Es reicht offenbar nicht, dass unser Herr einmal gekreuzigt wurde, oder? Nein, wir müssen es nochmals tun!

Hier was zum Lesen — und darüber beten:

http://www.mutterdererloesung.de/Aktuelles/Dani/Galat%20Kolumbien/liste%20Jose%20Galat%20.htm

 

6098.

30.08.2017

Liebe Brüder und Schwestern, 

es gibt nichts Neues unter der Sonne .....auch das gab es schon in den Zeiten, die vor uns gewesen sind (Kohelet 1,10 — 11). 

Gender wird immer als etwas sehr neues und fortschrittliches dargestellt. Aber Gender gab es schon im alten Mesopotamien, dann bei den Nachbarvölkern Israels u.a. und steht in Verbindung mit der Baalsreligion und Tempelprostitution.

Die damalige Gottheit „Inanna“, „Istar“, „Aschera“ usw. trat einmal männlich und dann wieder weiblich auf, wie auch ihre Anhänger.

www.linkfang.de/wiki/Inanna#Eigenschaftende.wikipedia/org/wiki/Istar, https://www.youtube.com/watch?v=b5Fobq12GEE

Der Ursprung der sogenannten Gottheiten ist in Genesis 6,1ff. und noch genauer bei Anna Katharina Emmerich, im apokryphen Enochbuch u.a. genauer beschrieben als das Eindringen der abgefallenen Engel in die Menschheitsfamilie.

Auch habe ich von mehreren Seiten gehört, dass heuer bei der Regenbogenparade Wien die Fatimastatue der nahen Franziskanerkirche zu weinen begonnen hat. Doch wollte man angeblich seitens des Klosters kein Aufsehen deswegen.

Liebe Grüße und Gottes Segen, Magda

 

6097.

30.08.2017

Liebe Glaubensgeschwister,

ich wollte dies nur mitteilen und finde es, falls es der Wahrheit entspricht — und es ist anzunehmen, entsetzlich:

Londoner Behörden zwingen christliches Mädchen, bei strengen Muslimen zu leben!

 

6096.

28.08.2017

zu 6093

Liebe Claudia, 

ich nehme an, dass Du noch jung bist, daher sage ich „Du“. Kaum eine Zuschrift hat mich so berührt wie Deine, ich fühle mich innigst mit Dir verbunden! Wenn ich mir mein eigenes vorchristliches Leben anschaue, so war ich ziemlich psychisch gestört, ein Leben voller Mißerfolge, Depressionen und Ängste (nicht so schlimm wie bei Dir). Heute bin ich dankbar dafür, denn es hat mich dahin geführt, wo ich jetzt stehe: an die Seite Jesu Christi! O welche Gnaden durfte ich schon erfahren! 

Fortsetzung siehe Anhang zu 6096

 

6095.

25.08.2017

zu 6093

Hallo Claudia,

ich habe deine Zuschrift gelesen und dachte mir ich muss dir erzählen, wie es mir gegangen ist damals als ich auf die Botschaften aufmerksam wurde.

seit November 2010 gibt es sie, es war im April 2011, als ich in einer Österr. Tageszeitung eine kleine Anzeige las, www.diewarnung.de - mehr stand nicht da. Neugierig las ich im Internet nach und kam zu den Botschaften, welche ich dann aufmerksam verfolgte. am Anfang wusste ich nicht recht — wahr oder nicht wahr — doch mit der Zeit wurde mir klar, alles richtig und echt. Teilweise erfüllten sich auch schon in den Botschaften prophezeite Voraussagen und so versuchte ich die Botschaften meinen Geschwistern nahe zu bringen, doch vergebens. Ich begriff schnell, dass man auf taube Ohren stößt und vielleicht sogar noch als religiöser Fanatiker abgestempelt wird. so behielt ich alles bei mir, nur meine Frau wurde eingeweiht.

 Fortsetzung siehe Anhang zu 6095

 

6094.

23.08.2017

zu 6093

"Schwester Claudia"

Ein Beispiel. Viele Rückenprobleme werden darauf zurückgeführt, dass die Wirbelsäule eine Krümmung aufweist welche für die Beschwerden verantwortlich sei. Aber gibt es denn überhaupt gerade Wirbelsäulen? Ein weiteres Beispiel. Ein kompetenter Arzt sagte mir kurz vor seinem Tod, dass heutzutage manche unbekannte Erkrankung pauschal als Rheuma bezeichnet und entsprechend behandelt wird. Noch ein Beispiel. Psychische Probleme werden analysiert u. U. bis zurück in die Kindheit, bevor sie in Kategorien eingestuft und vermeintlich bezeichnet und nicht selten mit benebelden Präparaten behandelt werden.

 Fortsetzung siehe Anhang zu 6094

 

6093.

23.08.2017

Liebe Brüder und Schwestern im Herrn, 

ich war mir sehr unsicher, ob ich diese Zuschrift schreiben soll. Auch jetzt habe ich große Angst. Das liegt an den familären Umständen, denn meine Eltern sagen, weil ich psychisch sehr krank bin (2012 wurde es diagnostiziert), habe ich die Verantwortung, mir nicht solche teuflischen Botschaften (das Buch der Wahrheit) nicht anzusehen, da es meine derzeit sehr instabile seelische Verfassung (ich war schon sehr oft in Kliniken) nur verschlechtern würde. Kurz gesagt lehnen meine Eltern die Botschaften von Grund auf ab und sagen, sie kämen von Satan und seien bösartig und würden mir nicht gut tun, sondern meine Krankheiten (Zwangsstörung, eine starke Angststörung, mittelschwere Depressionen und Borderline) im Gegenteil nur negativ

 Fortsetzung siehe Anhang zu 6093

 

6092.

23.08.2017

verschiedene Informationen über Kirche und die Welt

Wer hat die Bauklötze denn so seltsam aufgestellt? — Moderne Kirchengebäude!

http://kreuzknappe.blogspot.de/2017/08/wer-hat-die-bauklotze-denn-so-seltsam.html

 

Sex ab Sechs!

https://www.gloria.tv/article/2iMAbfTwhbwaDsyujrN2vmAWe

 

Weil sie gegen Evolution spricht

Wegen Entdeckung gefeuert — und jetzt rehabilitiert

http://www.livenet.ch/neuigkeiten/wissen_und_technik/315052-wegen_entdeckung_gefeuert_und_jetzt_rehabilitiert.html

 

6091.

23.08.2017

Neue Serie auf conservo: Was Merkel alles schon angerichtet hat…

https://conservo.wordpress.com/2017/08/23/neue-serie-auf-conservo-was-merkel-alles-schon-angerichtet-hat/

Don Pietro Leone, Die Kirche und Asmodeus. (1 von 7) Einführung.

https://traditionundglauben.wordpress.com/

 

6090.

23.08.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "versch. Links"

Der heilige Laurentius von Brindisi über Martin Luther

Beitrag 28 Amoris Laetitiae Propheta – Prophet ehebrecherischer Liebesfreuden – Prophet der Priesterehe

 

6089.

19.08.2017

Bleibt in der Liebe

https://www.gloria.tv/photo/ycdp2bqjnk7e2HKLE3SHPfZdx

 

6088.

19.08.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Aufgaben für die Restarmee"

wichtiges Muster(an-)schreiben an die Bischöfe, Priester und Bistümer

Grüß Gott Herr Erzbischof,

am 23. September diesen Jahres erfüllt sich das WORT in der Apokalypse des Johannes (Offb 12,1)

http://de.catholicnewsagency.com/story/ein-grosses-zeichen-am-himmel-wenn-die-sterne-von-maria-sprechen-1068

Fortsetzung siehe Anhang zu 6088

 

6087.

18.08.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Aufgaben für die Restarmee"

Prunkmoschee radikaler Islamisten in Duisburg verhindern!

Prunkmoschee radikaler Islamisten in Duisburg verhindern! – PatriotPetition.org

 

6086.

14.08.2017

zu 6085

Unsere gemeinsame Schwester im Herrn und im Kampf für das Buch der Wahrheit ist gestern gestorben. Bitte betet für ihr schnelles Ankommen endgültig beim Herrn und ebenso wäre es wunderbar wenn Messen für sie bestellt werden würden - auch bei unserem Herzmariens-Priester. Wir müssen versuchen uns gegenseitig beizustehen und auch über das Leben hinaus schnelles Heil für die Seelen unserer Lieben und Geschwister zu erwirken. Dies ist am schnellsten und am besten möglich durch Bestellen von Messen, die aber für eure lebenden Angehörigen genauso wichtig und dringlich sind. Ebenso möchte ich auch hier wieder mal daran erinnern euch um eure Sündenstrafen zu kümmern bzw. diese auch noch zusätzlich abzutilgen. Die Sünden können durch regelmäßige Beichte und die darauffolgende Absolution abgegolten werden, aber die Sündenstrafen sind dann trotzdem noch erhalten. Diese Sündenstrafen können durch Ablässe u.a. erlassen werden. Siehe dazu auch unter dem Register "Gebete und Litaneien" unter dem Stichwort "Ablässe" (mit der Taste strg + F)

http://www.herzmariens.ch/Gebete_Litaneien_Messen/liste_gebete.htm

Ablassgewinne für Sündenstrafen

Kümmert euch dringend darum!!!!

Wir sind reich und wissen es nicht.  

Die Lehre über Ablässe und deren Anwendung in der Kirche hängen eng mit den Wirkungen des Busssakramentes zusammen. Der Ablass ist ein Erlass einer zeitlichen Strafe vor Gott für Sünden, die hinsichtlich der Schuld schon getilgt sind. Ihn erlangt der Christgläubige, der recht bereitet ist, unter bestimmten Bedingungen durch die Hilfe der Kirche, die als Dienerin der Erlösung den Schatz den Genugtuungen Christi und der Heiligen autoritativ austeilt und zuwendet. Der Ablass ist ein Teilablass oder Vollkommender Ablass, je nachdem er von der zeitlichen Sündenstrafe teilweise oder ganz freimacht. Ablässe können den lebenden und den Verstorbenen zugewendet werden. (Paul VI Konst.“Indulgentiarum doctrina“ normae 1-3)

Fortsetzung siehe Anhang zu 370

 

6085.

13.08.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Gebetsanliegen"

Liebe Geschwister,

ich bitte um viel Gebet für eine Mitschwester der Restarmee, die auch unsere Apostolate immer begleitet und unterstützt. Sie wurde plötzlich krank.

Vergelt´s Gott für euere Gebete

6084.

13.08.2017

Liebe Glaubensgeschwister,

ich bin sehr überwältigt vom mutigen Dr. Galat des Fernsehsenders Teleamiga.

Seine gesamten Aussagen hierzu:

 http://www.xn--mutterdererlsung-xwb.de/Aktuelles/Dani/Die%20Warnung%20und%20die%20Restkirche%20%20Kolumbien/2017_08_05%20Stunde%20der%20Verfolgung.htm habe ich so per Email an mein Bistum weitergeleitet. Evtl. kann man dies „deutschlandweit“ so handhaben! Besser, als Dr. Galat kann man es nicht sagen.

Denn: „.....Wenn wir schweigen, werden die Steine reden!“.

LG, Gaby

Ergänzung:

Ich vergaß, zu erwähnen, dass wir uns alle sehr im Gebet mit Dr. Galat und all jenen, die mutig sind, ihn zu unterstützen, zusammentun sollten.

Danke!

 

6083.

13.08.2017

„Österreich wird bald euch gehören!“

https://www.gloria.tv/article/36xSw3aMcz87AyZadUBjFay9C

 

Der Islam betreibt religiösen Rassimus und diskriminiert Nicht-Moslems

https://www.gloria.tv/video/1Sj9t4GPzfLdE4Zi3DEZELfWR

 

Neue Studie: Etwa die Hälfte der Flüchtlinge findet es richtig, wenn Männer Frauen nicht die Hand geben!

Studie über Muslime

Hälfte der Flüchtlinge verweigert Handschlag

http://www.krone.at/wissen/haelfte-der-fluechtlinge-verweigert-handschlag-studie-ueber-muslime-story-582891

 

6082.

12.08.2017 

Gott lässt seiner nicht spotten!

Lieb‘ Jesulein, schick uns doch ein Erdbeben, wenn du kannst!

https://tudomine.wordpress.com/2017/08/11/lieb-jesulein-schick-uns-doch-ein-erdbeben-wenn-du-kannst/

 

Junger Student bekennt: Wir alle haben eine „Scheißangst“, über Gott zu reden!

https://www.gloria.tv/article/jY1BXqe8NyNn46uLvPRH1aYRR

 

Unsere Scheißangst

http://www.zeit.de/campus/2017-08/glaube-gott-religion-junge-menschen

 

Pro-Todes-Jesuit attackiert Pro-Leben-Kardinal

https://www.gloria.tv/article/W7Uwzmn1Cavb4N4vEaED3o1K6 

 

6081.

11.08.2017

Sie sollte abgetrieben werden. Sie wurde missbraucht. Dann kam Gott.

https://www.gloria.tv/video/V88gakntpvpu3XjzRb2ENwHyo
 

Die Homo-“Ehe“ ist ihm nicht genug: Hintergrund

http://www.die-tagespost.de/politik/Die-Homo-Ehe-ist-ihm-nicht-genug-Hintergrund;art315,180813

 

 

6080.

09.08.2017

Noch ein paar neue Bilder aus Fatima: 

http://adelantelafe.com/monstruos-santuario-fatima/

 

6079.

08.08.2017

Sehr wichtig und interessant!!!

Brief aus dem Jenseits — Bericht einer verdammten Seele

https://www.gloria.tv/video/X2yAHQqA8G1F3nxQNngiLg1Qd 

 

6078.

08.08.2017

zu 6076

Ja Gaby, da geht einem die Hutschnur hoch. Da wird uns dass Höllenfeuer angedroht, obwohl der Klerus selbst nicht mehr an die Hölle glaubt, nur dann wenn es denen in den Kram passt. Terroristen mit Liebe begegnen? Aber bitte vorher noch danke sagen bevor sie einen noch umbringen. Dann die Katze am Kreuz, da macht man sich über Jesus noch lustig. Für die Politiker in Deutschland scheint das wohl eine Karnevalsveranstaltung zu sein. Nach dem Motto, “heile,heile Gänschen,es wird ja alles wieder gut.“ Der Priester,den man in Frankreich umgebracht hat, bekommt von M. noch eins auf die Glocke. Man kann es kaum fassen. Das ist ein Schlag ins Gesicht, für alle die durch IS Terror umgebracht wurden.

GOTT,steh uns bei.

L.G. Marita

 

6077.

03.08.2017

Die Freude ist so groß bei Andreas, der die Gebetskette ins Leben gerufen und sich kontinuierlich bemüht hat die Teilnehmer einzutragen, die Listen zu vervollständigen und zu erneuern, dass ich nun den Wortlaut seines Freudenausrufes so, wie ich ihn über email erhalten habe, reinstellen möchte:

HURRRRRRAAAAA!!!!!

Die Gebetskette ist geschlossen!!!! (damit ist gemeint, dass wir nun jede Stunde mit Gebet abdecken!!!)

Gepriesen sei der HERR!!!

Vergelt´s Gott an ALLE!! 

Zeitplan_02.08.2017.pdf

 

6076.

03.08.2017

Liebe Glaubensgeschwister,

bin gerade „zufällig“ auf folgenden Beitrag gestoßen und hatte aber (noch) nicht Zeit, ihn vollständig zu lesen.

Aber was ich las reichte aus, um mir den Hut hochgehen zu lassen.

Nicht, dass man vieles noch nicht gehört hätte (z.B div. Aussagen von „Papst“ F., Kardinal Marx, Frau Käßmann, Erzbischof Schick u.a.), aber sich dies nochmals durchzulesen und „auf der Zunge zergehen zu lassen“, ist wahrlich schwer zu ertragen.

Von welchen Hirten werden wir eigentlich ge-(ver-)führt?

Es ist schändlich!!!

LG, Gaby 

Kardinal Marx hält zweite Wangen Enthaupteter hin

 

6075.

01.08.2017

zu 6073

Hallo Josef.

Für Kinder und Familie eignen sich die K-Gebete NR.67,153,167 ganz gut. Ich bete sie für meine Nichten, Neffen, Großnichten und Großneffen. Im Dez. werde ich zum 14.mal Großtante. Da fällt mir das Lied ein,“ Ihr Kinderlein kommet.“

L.G. Marita

 

6074.

01.08.2017

zu 6066

Liebe/r ...?,

eine wirklich gute und dringend notwendige Initiative, die Du ergreifst mit Deinem Aufruf zum Gebet speziell für Deutschland, wo z. Zt haarsträubende und selbstzerstörerische Dinge ablaufen. ... Und kaum eine Stimme begehrt wirksam auf gegen all die unseligen Entscheidungen, die getroffen wurden. Die Überflutungen in Berlin währenddessen sprachen Bände. Ja, auch für mich waren es Tränen des Himmels, als Mahnung, als Hinweis. Die Welt schaut auf uns, wie wir tatenlos, lautlos alles über uns ergehen lassen.

So laßt uns endlich aufstehen und mit der Kraft unserer Gebete, die uns der Himmel geschenkt hat, dagegen halten.

Gestern las ich einen dringenden Appell der Mutter Gottes. So liebevoll, so unermüdlich bittet sie uns immer wieder um unser Gebet.

Ich habe dein Gebet auf jeden Fall dauerhaft in mein Repertoire mit aufgenommen. Danke für deinen Anstoß!

Gottes Segen, Brigitte S. 

 

6073.

01.08.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Aufgaben für die Restarmee"

Gestern war ich als Großvater an die Taufe meines 6. Großkindes eingeladen!

Beim gemeinsamen Mittagessen waren auch 5 Kinder mit einer schwangeren Mutter anwesend! Die Kinder waren so herzig liebevoll und ganz verschieden temperamentvoll. Ich überlegte, was sein wird, wenn sie so alt sind, wie ich? Sie haben keine Ahnung und die Eltern zum Teil auch nicht, was sich in Zukunft zusammenbraut. Und wüssten sie es, müssten sie verzweifeln!

Es bleibt nur das Gebet und da dachte ich, wir vermögen nichts! Gott hat aber eine besondere Liebe für die Kinder, daher ist es auch besonders schlimm, eines von ihnen Unrecht zu tun, oder zur Sünde zu verführen! Wenn wir nun die Kinder besonders Gott weihen, seinem Schutz, seiner Liebe und Allmacht und in seine Verantwortung übergeben, damit er sie retten kann! Er kann es nicht anders, als helfen, wegen seiner Liebe für die Kinder, wo menschlich keine Hoffnung mehr ist!

Ich bitte euch meine Idee zu bedenken und allenfalls zu verbreiten, dass besonders die Kinder dem Schutz des Himmels, besonders auch der Mutter Gottes geweiht werden sollten.

Josef

 

6072.

01.08.2017

Ich möchte große Rosa Mystika Statuen kaufen in Polen oder England. Weiß jemand dazu eine Bezugsmöglichkeit?

 

6071.

29.07.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Gebetstreffen im Zusammenhang  mit dem BdW"

Pilgerflugreise nach San Sebastian de Garabandal vom 17.-23.09.2017. Warum biete ich diese Pilgerreise an? In den Jahren zwischen 1961 — 1965 erschien die Muttergottes in dem kleinen Bergdorf im kantrabischen Gebirge (Nordspanien) vier Mädchen im Alter von 11 und 12 Jahren. In dieser Zeit viel auch das II. Vatikanische Konzil. Was daraus wurde, wissen wir alle. Garabandal ist die Weiterführung der Botschaften von La Salette und Fatima. Ein weltweites Ereignis hat Maria den Mädchen in Garabandal mitgeteilt: Die Warnung (Avisa). Im Buch der Warheit, Band 1, Kapitel 17, Seite 79 weist Jeus auf die große Warnung hin, die in Garabandal angkündigt wurde. Leider sind die Botschaften von Garabandal im deutschen Sprachraum nicht so bekannt. Aus diesem Grund biete ich diese Pilgerreise an. Lernen Sie diesen besonderen Gnadenort und seine Botschaften kennen und lieben. Auf dem Weg dorthin besuchen wir auch die Kirche von Limpias, in der das Kreuz hängt, an dem Jesus lebendig wurde in seinen Todesqualen und von vielen Personen gesehen wurde. Außerdem besuchen wir das Kloster Santo Toribio de Liebana, da dort ein heiliges Jahr ausgerufen ist und man den vollkommenen Ablass gewinnen kann.

Laden Sie sich den beigefügten Flyer herunter und melden Sie sich baldmöglichst an. Meine Adresse,Telefonnummer oder E-mail ersehen Sie im Flyer. 

Liebe Grüße, Hans-Joseph 

Flyer Reise Garabandal.pdf

 

6070.

28.07.2017

auch zu finden im  Register unter "gebete und Litaneinee"

Am 08.08.2017 um 12:00 Uhr laden wir in Marpingen alle Gebetsgruppen in Deutschland ein, die Weltweihe an das Unbefleckte Herz Mariens — besonders der deutschsprachigen Länder — mit folgendem Gebet zu vollziehen:

 

Um 12 Uhr am 8 August 2017: Weiheakt der deutschsprachigen Länder und der ganzen Welt zum Unbefleckten Herzen Mariens 

Fortsetzung siehe Anhang zu 467

 

6069.

27.07.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Gebetsanliegen" und "Aufgaben für die Restarmee"

Ehe für alle – Unser Protest wirkt!

familien-schutz.de

Katholiken starten Gebetssturm für die Ehe

http://www.kath.net/news/60302

 

6068.

24.07.2017

Merkels Rechtsbruch? Unglaubliches zur Grenzöffnung & zur Migrationswelle — Flüchtlinge 2017

https://www.gloria.tv/video/uKrMP4Ygbbjh1Zb7zaenNUqmu

6067.

24.07.2017

Beethoven — Symphony No.9 (10000 Japanese) — Freude schöner Götterfunken

https://www.gloria.tv/video/4aVQmznGFFG949HYE6Uw9UaUp

 

6066.

20.07.2017

GEBETSANLIEGEN

auch zu finden in der Tabelle unter "Gebetsanliegen"

Liebe Brüder und Schwestern in Christus,

lasst uns in diesem Monat gemeinsam für ein christliches Europa und für den Frieden in der ganzen Welt beten,.

 

WEIHE unseres Landes und unserer Nachbarländer an das Kostbarste Blut Jesu Christi.

Fortsetzung siehe Anhang zu 6066

 

6065.

18.07.2017

Dieser Film ist absolut sehenswert, einmalig und mit grossen Schauspieler wie Martin Sheen, Trevor Howard. Der Konflikt zwischen der modernen und traditionellen Messe ist gut widergegeben. Vielleicht mal anschauen?

Gruss, Brigitte 

https://www.youtube.com/watch?v=0YAhtKynWuU&feature=youtu.be

 

6064.

18.07.2017

zu 6062

Grüßgott ihr Lieben, 

ich beziehe mich auf die zwei Sonnen in der Zuschrift 6062.

Eigentlich stehen ja in der Botschaft Nr.11 an die Kleriker auf Seite 61 im Buch 1 diese Dinge klar vorhergesagt:

„Zeichen am Himmel werden jetzt durch Seher gegeben, aber ihr schenkt ihnen keine Beachtung. Stattdessen

sitzt ihr in euren Schlössern und spottet. Aus diesem Grund werden euch eure Sünden nicht vergeben werden.“ 

Michael

 

6063.

16.07.2017

zu 6062

Ich möchte euch meine Überlegungen zu der Zuschrift mit den Fotos der 2 Sonnen mitteilen. Ähnliche Fotos wurden auch schon von meinen Bekannten mit 2 Regenbögen gemacht. Ich könnte es mir so erklären, dass durch die Chemtrails das Licht nocheinmal gebrochen wird (wird ja auch für eine eventuelle Projektion von „Bildern“ benötigt). Der gleiche Effekt kann natürlich auch mit der Sonne entstehen. Ich sehe das aber nicht als Gegensatz zu Fatima, denn die beiden Sonnen sind ja tatsächlich zu sehen, egal wie sie entstanden sind. Das gleiche gilt für die Regenbögen. Wir leben definitiv in einer besonderen Zeit. Eure Meinung zu meiner Zuschrift würde mich interessieren.

Alles Liebe und Gottes Segen wünscht euch Monika B.

 

6062.

14.07.2017

gestern hat eine Mitschwester von der Restarmee diese Art von zwei Sonnen gesehen. Es war gestern der 13.07.2017, die 3. Erscheinung von Fatima und das Sonnenwunder?

Vielleicht solltet ihr wachsam sein und beobachtet selbst immer wieder etwas?

       

 

6061.

14.07.2017

Feedback zu „Mary ’s Land“ und Neues von Regisseur J. M. Cotelo

https://www.gloria.tv/article/fYQV64C6nZ446tcPiTW7xD4ZQ

 

 

6060.

14.07.2017

Das schmutzige Geschäft mit abgetriebenen Föten – auch für die Nahrungsindustrie!

https://netzfrauen.org/2017/03/25/foeten/

 

6059.

11.07.2017

Liebe Geschwister,

ich bitte um viel Gebet für eine Mitschwester der Restarmee, die auch unsere Apostolate immer begleitet und sehr oft unterstützt hat. Sie ist sehr krank, leidet viel und ist sehr verzweifelt..

Vergelt´s Gott für euer Gebet

               

6058.

10.07.2017

Das Auge über dem hl. Josef — Dominikanerkloster St. Paulus Worms

wurde von uns entdeckt und in dieser sonst wunderschönen barocken Kirche wurden viele Bilder mit hellblauer Farbe einfach übermalt, die mal an Decken und Wänden existierten. Ebenso wurde das Auge Gott Vaters, das vorher eine andere Farbe (höchstwahrscheinlich Gold) erhalten hatte, schwarz übermalt und das Auge erscheint sehr bedrohlich. Es hat uns gleich an das Auge Satans erinnert, das uns bekannt ist durch die Freimaurer bzw. bei den Freimaurern vorzufinden ist.

       

 

6057.

10.07.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Aufgaben für die Restarmee"

Ehe retten JETZT. Bayern voran!

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/bgl/traunstein/regionales/Dekanat-Traunstein-Georg-Lindl;art39,71030

 

6056.

10.07.2017

Ungarischer Geheimdienst -Tausende Migranten bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor – YouTube

https://www.youtube.com/watch?v=xG7k7hgrFx4

 

6055.

07.07.2017

Ungarischer Geheimdienst -Tausende Migranten bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor – YouTube

https://www.youtube.com/watch?v=xG7k7hgrFx4 

 

6054.

05.07.2017

„Die größte Hilfe, die man Kindern geben kann, sind Vater und Mutter”

https://www.gloria.tv/article/3W13bK8Cg8Lg1SqfEVUiNL71s

 

Katholisch in Zeiten der „Homo-Ehe“: Die Verteidigung der Sexualmoral war zu allen Zeiten schwer

https://www.gloria.tv/article/fvnUKr4zhLPb2DMsMdtkx4jbk

 

Die schreckliche Zukunft der Kinder: Abstammung von „nur-teilgenetischen Müttern“...

https://www.gloria.tv/article/PpLCcnQYez643ABGcVoPhTTRT

 

6053.

05.07.2017

Theologie-Professor: Die kirchliche Beschimpfung der AfD ist blind und anmaßend!

https://www.gloria.tv/article/aGmA2mBjNW7q3ekTPeRkYnE14

 

6052.

05.07.2017

Kaffee, fetzige Musik, Theater: Ein Familiengottesdienst am Sonntag... Grevenbroich: Familiengottesdienst am Sonntag mit Spielstraße, fetziger Musik, Theater und Bewegungsaktionen!

http://kreuzknappe.blogspot.de/2017/07/grevenbroich-familiengottesdienst-am.html

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/grevenbroich/kirche-testet-neue-gottesdienst-form-aid-1.6924197

 

6051.

04.07.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Aufgaben für die Restarmee"

PETITION — Verfassungsfeindliches „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ stoppen – Meinungsfreiheit verteidigen! — PETITION

https://www.gloria.tv/article/nVQUxtNopzVY3RNmvpCCR6iWo

 

6050.

04.07.2017

Die Entstehung der Erde — Gott hat sie geschaffen und nicht die Evolutionstheorie

https://www.gloria.tv/video/pG2YY9fwudv66dSit8AyPN4E7

 

6049.

04.07.2017

Offener Brief von CDU-Austreterin Jaklin Chatschadorian, der es in sich hat

https://www.gloria.tv/article/tf6BxEXynGc42KGn9KUC3sndo

 

6048.

04.07.2017

 

6047.

01.07.2017

Hallo meine lieben Glaubensschwestern und Brüder.

Als meine Frau mir mitteilte, dass am Donnerstag Berlin überschwemmt wurde, just am gleichen Tag, an dem der Bundestag die Ehe für alle auf den nächsten Tag auf dem Tagesordnungspunkt gesetzt hatte, hatte ich das Gefühl, dass die Überschwemmung kein Zufall ist.

Als Warnung an die Abgeordneten hat Gott die Stadt Berlin überschwemmen lassen.

Während also die Abgeordneten am Freitag für die Abstimmung debattiert hatten und abgestimmt hatten, kämpften sich die Berliner durch die Hochwasserfluten und pumpten die Keller aus.

Der liebe Gott möge uns deutschen Bürger vergeben, was unsere Abgeordneten hier als Gesetzesvorlage eingebrockt haben.

Beten wir, dass der Bundesrat dagegen stimmt und der Bundespräsident

das Gesetzt nicht unterschreibt.

Denn wenn die „Ehe für Alle“ in Deutschland eingeführt wird, befürchte ich werden wir alle leiden müssen.

Gott schütze unser armes Deutschland und sei unseren Seelen barmherzig.

Lieber Gott, lass das Land nicht, gleich der Stadt Ninive, verkommen der Gerechten willen, die in dem Land wohnen.

Liebe Glaubensgeschwister. Ich hoffe, dass ich mich irre, und das zeitliche Zusammentreffen der Überschwemmung und der „Ehe für Alle“-Sünde nur ein Zufall ist.

Viele liebe Grüße und Gottes reicher Segen.

Seid Alle gesegnet im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Euer Glaubensbruder, Daniel

6046.

01.07.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Aufgaben für die Restarmee"

Liebe Glaubensgeschwister,

in der Anlage übersende ich einen Beitrag, der die Namen aller CDU-Bundestagsabgeordneten enthält, die gestern mit JA für die „Ehe für alle“ gestimmt haben.

Da es sich um eine namentliche Abstimmung handelte, ist die Weitergabe der Namen und deren Verwendung zum Protest völlig korrekt, weil JEDER das Recht hat zu wissen, wie sein Abgeordneter abstimmt.

Es ist evtl. sinnvoll, dem CDU-Abgeordneten des persönlichen Wahlkreises mitzuteilen, dass er mit seiner JA-Stimme zu diesem Gesetz, das gegen Gottes Ordnung gerichtet ist, nicht im Sinne seiner Wähler gehandelt hat (und als Vorschlag: evtl. mitteilen, dass man seine Wiederwahl im September nicht unterstütze….)

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende, einen gesegneten Sonntag und eine behütete neue Woche.

Mit herzlichen Grüßen, Gabi

Namen-der-CDU-Abgeordnete-die-fuer-das-GesetzEhe-fuer-alle-stimmten.pdf

 

6045.

01.07.2017

Hallo

In der Botschaft 921 heißt es:

„Meine innig geliebte Tochter, vieles wird in der Welt geschehen, da die Macht des Falschen Propheten zunimmt, und jeder, der es wagt, ihn Fragen zu stellen, wird ignoriert werden, selbst in den höchsten Rängen in Meiner Kirche.“ 

Da denkt man unwillkürlich an die 4 Kardinäle der Dubia betreffend Amoris laetitia

 

6044.

30.06.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Messen und Messstipendien"

Verpflichtende Konzelebration oder damit es noch weniger „gottet“

https://traditionundglauben.wordpress.com/

 

6043.

28.06.2017

Neues Gesetz führt zur totalen Überwachung der Bürger

https://www.gloria.tv/video/n9n7HEoPDytJ268gDbRfrXkWM 

 

6042.

28.06.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Aufgaben für die Restarmee"

Petition „Ehe bleibt Ehe!“ an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

http://www.citizengo.org/de/24468-ehe-bleibt-ehe?tc=gm

 

6041.

28.06.2017

auch zu finden in der Tabelle unter "Gebetsanliegen"

Liebe Glaubensgeschwister,

in der Anlage übersende ich Ihnen/Euch einen wichtigen Gebetsaufruf gegen die sog. „Ehe für ALLE“. Lasst uns beten und alles tun, damit die Abgeordneten gegen das geplante Gesetz stimmen. Lasst uns Glaubensmut beweisen.

Gottessegen und liebe Grüsse

Ehe-fuer-ALLE-Betet-um-Rettung-fuer-das-arme-geistig-kranke-Deutschland.pdf

 

6040.

28.06.2017

"Einladung"

Die Freimaurerei feiert am 30. Juni 2017 in der City-Kirche St. Nikolaus, 52062 Aachen ab 19 Uhr die Gründung der ersten Großloge vor 300 Jahren.

http://www.citykirche.de/

https://brf.be/regional/1092900/

https://www.afuamvd.de/300-jahre-freimaurerei-und-der-blick-nach-vorn/

415. Das erste Geheimnis im Buch der Wahrheit offenbart eine Verschwörung gegen die Kirche durch Freimaurerische Gruppen. 29. April 2012

Als das Zweite Vatikanische Konzil neue Bestimmungen verkündete, waren sie durch jene bösartigen Freimaurerischen Kräfte innerhalb eurer eigenen Wandelgänge eingeführt worden. Viele Päpste auf dem Heiligen Stuhl sind Gefangene gewesen, umringt von Gruppen von Freimaurern, die Gott nicht vertreten. Sie hassen Gott und haben fünfzig Jahre lang damit verbracht, Unwahrheiten über Gottes Barmherzigkeit zu verbreiten.

708. Die Freimaurerei hat Meine Kirche auf Erden unterwandert, und bald wird das Schisma — wie vorausgesagt — Spaltung und Unruhe unter Meinen treuen Dienern schaffen. 13. Februar 2013

133. Die Bedeutung der Sakramente — Ehe und Erste Heilige Kommunion. 6. Juli 2011

Meine Tochter, bitte bete für Meinen Stellvertreter, Papst Benedikt; denn er ist von Freimaurerischen Kräften umgeben, die sich jetzt alle Mühe geben, ihn zu entthronen. Diese bösen Kräfte haben Meine Kirche seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil unterwandert und haben Meine Lehren verwässert. Viele Richtlinien wurden erlassen, die Mich verletzen, besonders die Darreichung Meiner Heiligen Eucharistie durch Laien. Der Mangel an Respekt, der Mir und Meinem Ewigen Vater durch neue Verordnungen gezeigt wird, die eingeführt worden sind, um der modernen Gesellschaft entgegenzukommen, hat Mich vor Betrübnis weinen lassen.

399. Der nächste Papst mag von Mitgliedern innerhalb der katholischen Kirche gewählt werden, aber er wird der Falsche Prophet sein. 12. April 2012

Sie, Meine Tochter, werden gesandt, um die Kinder Gottes darauf vorzubereiten, den nächsten Papst hinzunehmen, denjenigen, der nach Meinem geliebten Stellvertreter, Papst Benedikt, kommt. Dieser Papst mag von Mitgliedern innerhalb der katholischen Kirche gewählt sein, aber er wird der Falsche Prophet sein. Seine Wähler sind Wölfe im Schafspelz und sind Mitglieder der geheimen und bösen Freimaurergruppe, die von Satan angeführt wird. Dies ist die Art und Weise, wie Satan versuchen wird, Meine Kirche zu zerstören.

 

6039.

28.06.2017

Die Zerstörung des Glaubens durch Theologen

https://www.gloria.tv/ 

 

6038.

28.06.2017

Liebe Glaubensgeschwister,

anbei ein äußerst interessantes Interview mit dem Ex-Milliardär Florian Homm aus der Neckermann Dynastie. Dieses Interview finde ich deshalb so ermutigend, weil ich denke, dass dieser Mann uns Beispiel und Ermutigung sein darf, was unser Gebet bewirken kann. Er war in Italien in Haft und für 260 Jahre verurteilt, war wohlhabendster unter etwa 80.000 Häftlingen dort und da er offenbar kaum anderen Lesestoff oder Informationsquellen hatte, kam er an das Buch „Botschaft der Barmherzigkeit Jesu / Mutter Maria“(?), ab ca. Min. 16 wird das Buch erwähnt.

Ich persönlich stelle fest, dass es teilweise außerhalb unserer „christlichen Welt“ eine Art „Wahrheitsbewegung“ gibt – diese Leute betreiben investigativen Journalismus und lassen sich vom Mainstream und dessen Geldmacht nicht (mehr) bestechen. Diese Leute (die wahrscheinlich nie etwas von christlichen Botschaften oder dem „BdW“ gehört haben) liefern uns oft die Beweise, dass all diese Dinge wahr sind und im Gange sind umgesetzt zu werden, wovor Gott uns warnt (Eliten, NWO, Provokation und Manipulation von Kriegen, Impfungen, Chip und Versklavung usw). Obwohl bei Ihnen meist ein undefiniertes Gottesbild vorherrscht, haben sie zumindest „irgendeinen Draht“ nach oben – was mich aber begeistert ist, dass sie sich der Wahrheit verschrieben haben! Dazu könnte man Leute wie Heiko Schrang, Oliver Janich, Ken Jebsen und sicher noch einige andere zählen. Wenn diese Leute als Liebhaber der Wahrheit zu Gott und zum „Buch der Wahrheit“ fänden, wäre das für die Restarmee eine große Freude und Stärkung. Lasst uns gerade für diese Leute beten. Und wie wir oben beim Börsen-Guru Florian Homm gesehen haben, holt Gott (bestimmt aufgrund von Gebet und Opfern!) auch Leute aus den Zirkeln der Eliten heraus!

Gott hört jedes Gebet! Die vereinten Herzen Jesu und Mariä werden siegen! Amen! Halleluja!

Ellen Z.

https://www.youtube.com/watch?v=ao_NaN6Dp34&feature=youtu.be

 

6037.

27.06.2017