26.

31.03.2016

Guten Morgen liebe Geschwister,

am Karsamstag war ich in Walpertskirchen bei München bei der Mutter Gottes Erscheinung

Ankunft gegen 08:45 Uhr, wir waren zu dritt und die allerersten am Hof Kolping 5. Das Wetter war am Vormittag düster mit leichtem Nieselregen. Wir haben alles mit aufgebaut — Sitzbänke, Tische, Altar im Freien und eine Erhöhung für die Vorbeter. Gegen 11:30 Uhr waren dann doch schon mehrere Personen gekommen! Ab 11:30 wurde mit dem Rosenkranz angefangen zu beten und dann fortlaufend bis zur Erscheinung unserer Himmelskönigin Mutter Maria. Die Muttergottes ist mit 10 Engeln eingeschwebt.

Die Schauung ging ca 20 Minuten. Die Madonna hat alle Pilger, ca >1.300 Personen umarmt und wieder den lieben Kuss auf die Stirn gegeben. Gleichzeitig hat unsere Liebe Himmelskönigin gesagt, „über Deutschland habe ich meinen Schutzmantel gelegt!“ Der Seher hatte zum Schluss noch jeden, der wollte, auch gesegnet!

Am Nachmittag war alles wieder trocken und die Sonne lachte wieder! Kaplan H. und noch ein paar Priester waren auch anwesend, auch viele von Herzmariens Treffen. Viele Menschen hatten den wundersamen Rosenduft gerochen, auch ich! Der Wasserbrunnen wurde von Gott Vater, Jesus und unserer Himmelskönigin eingesegnet! Den Inhalt der Botschaft wurde von einer Dolmetscherin von italienisch auf deutsch übersetzt!

Die Muttergottes wünscht viel Gebete und die Liebe zum Nächsten, für Papst Benedikt und für die Kirche Ihres Sohnes Jesus Christus!

Es segne euch der Dreifaltige Gott, Vater, Sohn und der Heilige Geist und Schutz und Beistand, durch die Fürsprache unserer Himmels Königin Mutter Maria und aller Engel und Heiligen

Liebe Grüße von Julius

 

 

 

homepage tracker