31.

11.06.2015

Hallo Ihr Lieben,

mein Ruf aus der Wüste, den wir als Restarmee weitergeben könnten: 

Schließen wir unbedingt bei Jesus Christus unsere „Lebensversicherung“ ab, mit einem klarem JA zu Ihm, dem Retter unserer Seele!

Wer ein Leben nach diesem Leben haben will, der nehme sich ein Herz!

Der nehme seinen eigenen freien Willen, setze ihn ein und gebe sein JA als „geistige Unterschrift“, auf den Vertrag der Liebe, des Herzens, der Seele...

AUF DEN VERTRAG DER UNSTERBLICHEN SEELE DES EWIGEN LEBENS!!!

 

Nicht warten, ...handeln!

WER IST WIE GOTT? — NIEMAND IST WIE GOTT!

Andrea, geringstes „Rädchen“ im „U(h)rwerk“ Gottes

 

Als Anhang:

Ohne Gott ist NICHTS!

Ohne Ihn kann nichts existieren..., atmen, leben, sterben...

GOTT GIBT UND GOTT NIMMT!

Gott ist unaussprechlich groß in Seiner Liebe zu uns. Darum möchte Er, dass wir zu Ihm heimkehren, damit wir das Ewige Leben,

in Ewiger Herrlichkeit im Paradies haben, wofür wir bei Ihm unsere „Lebensversicherung“ abschließen sollten!

Ich erinnere daran, dass unsere Familienmitglieder und Lieben ganz einfach mitversichert werden können.

Durch unseren Beitrag, unseren Glauben, unseren eigenen freien Willen, können wir sie mitnehmen.

Wir brauchen nur für sie zu beten und Jesus bitten, sich auch ihrer zu erbarmen...

 

 

 

homepage tracker